Mango-Mohnjoghurt-Torte mit Walnuss-Haferflockenboden

Mohnmangotorte_Titel

Oh sunny, zeit zum Wippen! Einmal hier entlang, oder ihr probiert ein Stück dieser sommerlich-erfrischenden Torte und beamt euch mal für ein paar Minuten an euren Lieblingsort! Ich bin dann mal weg!

Rezept für eine kleine Torte à 18cm

Für den Boden

  • 60 g Haferflocken
  • 40 g fein gehackte Walnüsse
  • 40 g Zucker
  • 40 g Alsan, geschmolzen

Für die Mohn-Joghurt-Füllung

  •  200 g Sojajoghurt natur abgetropft (also ca. 500 g Joghurt über Nacht abtropfen lassen)
  • 50 ml Hafercuisine
  • 85 g Staubzucker
  • 50 ml Pflanzenmilch (nach belieben)
  • 3 TL Agaragar
  • 3 EL gemahlener Mohn
  • 50 ml Sojasahne, aufschlagbar

Mango-Schicht

  • ½ reife Mango
  • ½ Zitrone, davon den Saft

 

Und so geht´s:

Alle Zutaten für den Boden in einer Schüssel miteinander verrühren und in die mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. dabei die Brösel fest am Boden andrücken und bei 170°C Umluft ca. 10 Minuten backen, bis das ganze ein bisschen Farbe annimmt. In der Form auskühlen lassen.

Für die Füllung das abgetropfte Joghurt, die Hafercuisine und den Staubzucker verrühren. Die Sojasahne aufschlagen und zur Seite stellen.

Nun die Pflanzenmilch mit dem Agaragar aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen. Vorsichtig einen Esslöffel der Joghurtmischung zur Agaragarpflanzenmilch geben und gut verrühren. Diesen Vorgang 5 Mal wiederholen (das Agaragar stockt so wegen des Temperaturunterschiedes der beiden Massen nicht sofort). Dann die ganze Agaragarpflanzenmilch schnell und gut mit dem ganzen Joghurtgemisch verrühren.

Nun die aufgeschlagene Sojasahne und den gemahlenen Mohn unter die Joghurtmasse heben und auf den ausgekühlten Bröselboden geben. Die Torte am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

Zum Schluss eine halbe Mango mit dem Saft einer halben Zitrone pürieren und auf die fest gewordene Torte geben.

Die Torte unbedingt sofort anschneiden und kredenzen!



 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*